Link Popularity


Link Popularity
Dt. "Link Popularität". Bezeichnet die Zahl an Links, die auf eine Webseite verweisen und ist damit ein Maß für die Bedeutung bzw. das Gewicht einer Seite. Nach diesem Konzept wird jeder Link als eine Empfehlung interpretiert. Es wird gemessen, wieviele externe Links auf eine Webseite verweisen (bzw. wieviele "Empfehlungen" sie erhält). Je mehr externe Links, desto "gewichtiger" wird eine Webseite, was sich im Ranking niederschlägt (quantitativer Aspekt). Das Konzept der Link Popularity wurde von den Google-Gründern Sergey Brin und Larry Page weiterentwickelt. Der Link Popularity-Algorithmus von Google nennt sich "PageRank". Demnach tragen Links von Webseiten, die selbst über eine hohe Link Popularity verfügen, mehr zur Verbesserung des "Gewichts" einer Webseite bei (qualitativer Aspekt). Nach den Updates der Suchmaschine Google zur Jahreswende 2003/2004 hat sich die Rolle des PageRanks offenbar verändert (siehe PageRank). Yahoo arbeitet seit 2004 mit einem offenbar ähnlichen Konstrukt namens "Web Rank" .

SEO Wörterbuch. 2004.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Link Popularity — Die Linkpopularität ist ein Maßstab für die Anzahl und Qualität von Hyperlinks, die auf eine Webseite weisen. Je häufiger eine Seite verlinkt wird, desto höher ist die Linkpopularität dieser Seite. Im einfachsten Fall wird die Linkpopularität nur …   Deutsch Wikipedia

  • Link farm — For the discussion about Wikipedia, see . On the World Wide Web, a link farm is any group of web sites that all hyperlink to every other site in the group. Although some link farms can be created by hand, most are created through automated… …   Wikipedia

  • Link-Listen — Engl. Free for all , FFA , auch Link Farm . Listen, die nahezu ausnahmslos aus Links bestehen, mit der Absicht, die Link Popularity der verlinkten Seiten zu verbessern. In FFA Listen kann sich jeder ohne vorherige redaktionelle Überprüfung… …   SEO Wörterbuch

  • Link-Farm — Als Linkfarm wird eine Ansammlung von Webseiten oder ganzen Domänen im Web bezeichnet, die primär dem Zweck dient, möglichst viele Hyperlinks auf eine andere Webpräsenz zu legen. Dabei sind die einzelnen Seiten einer solchen Linkfarm vielfach… …   Deutsch Wikipedia

  • Link exchange — A link exchange (also known as a banner exchange) is a confederation of websites that operates similarly to a web ring. Webmasters register their web sites with a central organization, that runs the exchange, and in turn receive from the exchange …   Wikipedia

  • Link inventory — A link inventory is the list of backlinks a web site has. The more relevant the web sites are to the site being linked to and the higher the search engine prominence of these sites, the better the link inventory is.ee also*Link popularity… …   Wikipedia

  • Link-Tausch — Engl. Link Exchange , siehe auch Reziproker Link. Bezeichnet den verabredeten Austausch und die gegenseitige Anbringung von Links, um die Link Popularity von Webseiten zu verbessern. Ob reziproke Links genauso wirksam sind wie einseitige Links… …   SEO Wörterbuch

  • Link-Popularität — Siehe engl. Link Popularity …   SEO Wörterbuch

  • Popularity (album) — Infobox Album | Name = Popularity Type = Album Artist = Jonezetta Released = October 03, 2006 Recorded = Flickerlight Sudio, Nashville, TN The Park Studio, Nashville, TN Genre = Indie Length = 39:00 Label = Tooth Nail Records Producer = Steve… …   Wikipedia

  • Link Wray — Infobox Musical artist Name = Link Wray Img capt = Img size = 250 Landscape = Yes Background = solo singer Birth name = Fred Lincoln Wray Alias = Born = birth date|1929|05|2 Dunn, North Carolina, US Died = death date and age|2005|11|5|1929|05|2… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.